Rezepte

Haarwasser für glänzende Haare

Aus 1/2 Liter Wasser und je einem EL Thymian, Rosmarin und Salbei (der ist wichtig, falls die Haare schnell fetten) einen starken Tee machen, der 1 Stunde ziehen muss. Mit 1/2 Liter guten Bio-Apfelessig vermischen. 0,1-0,2 Liter Haarwasser nach dem Duschen und Haare waschen langsam auf dem Kopf verteilen und nicht abrubbeln oder abduschen. Die Haare an der Luft trocknen lassen. Das tropft erst mal, legt Euch ein Handtuch über die Schulter. Der Apfelessig verschließt die Haaroberfläche und lässt sie glänzen, zudem sorgt er für ein gesundes, ausgewogenes Säuremilieu auf der Kopfhaut. (Foto: Peter Raider für LandIdee)

_MG_2706

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.